Erfolgreich arbeiten = Im Flow arbeiten.

Familie+ Beruf+ Freizeit = Stress pur für unser limbisches System!

 

Wie diese Herausforderung trotzdem gelingt, zeigt Ihnen dieses Seminar. In Inputs und Übungen finden Sie heraus, wie Sie Zeitdiebe eliminieren und Aufschieberitis beenden. Sie bekommen Arbeitswerkzeuge des Selbst- und Zeitmanagements an die Hand, die Ihre Selbstorganisation verbessern. Dazu gibt es praktische Tipps zur Konzentration, zum Mitschreiben in Meetings, Ablagestrukturen und zum langfristigen Speichern von Wissen. Gestützt wird die Arbeitsweise durch neurowissenschaftliche Erkenntnisse über die Funktionsweise von Gedächtnis, Stress und Motivation. Im Vordergrund steht die Tatsache, dass richtiges Arbeiten Freude bereitet...und mehr Freizeit bringt.


Zielgruppe:


Fort-und Weiterbildungseinrichtungen, Fakultäten, Career Services, Studenteneinrichtungen

für z.B.

- Lehrer/innen

- Dozent/innen

- Doktorand/innen

- Professor/innen

- Schüler/innen

- Studenten/innen

- nebenberuflich Auszubildende (Weiterbildungsmaster, Fernstudium)

Inhalte:


Tages- und Wochenplanung

 

Langzeitziele


MindMapping


Ablagestrukturen


Mnemotechniken

 

Gedächtnistraining

 u.v.m.



Sie lernen, wie...

...Sie durch Planung und Zeitmanagement Stress vermeiden.
...Sie nachhaltig und systematisch arbeiten.
...Sie Dinge länger speichern.
...Sie Zahlen endlich nicht mehr vergessen.

...Sie in den Arbeitsflow kommen.

...Gehirne "ticken".


TeilnehmerInnenstimmen, Blitzlichter, Klanghäppchen

"Authentizität, Kompetenz, Motivation"/"Der Aufbau des Kurses und die Verbesserungen haben mit besonders gefallen"/"Feedback, Leseübungen, Hilfestellungen fürs Üben daheim, tolle Atmosphäre"/"Abwechslung, Erfolge, fast durchgängig aktive Teilnahme" /" Die Arbeitsatmosphäre und das Erklären von auftretenden Schwierigkeiten".

(TU München, PROLehre, Kurs; Effektiv Lesen I, 27.11.2015)

"Sehr deutliche Sprache, man konnte gut zuhören"/"Schaffte super Atmosphäre, sehr unterhaltsam"/" sehr positive, angenehme Ausstrahlung bei hoher Kompetenz"/ "lebensfrohes, motivierendes Auftreten, Gutes Abfangen von Störungen / langen Wortmeldungen"/" Eloquenter Ausdruck. Flotte Art. Eingehen auf Teilnehmer(wünsche). Angenehme Steuerung des Seminars"/" Klasse Illustration, Praxisbezug der Methoden"/" sehr vielfältig, liebevoll, übersichtlich."/ "Sollte für jeden vorgesehen werden, auch Präsident".

(ZWW, OTH Regensburg, Inhouse Kurs: Selbst- und Zeitmanagement, 5./6.11.2015)