"genau, lebendig, wirksam"

Machen wir Ihre Investition in 3 Schritten zum Mehrwert!

Verstehen - tun - reflektieren: Statt Tankstellenlernen legen Sie so das Fundament für Wandel, Integration, Transfer. Durch Arbeitsplatzanalyse, Testwochen und Sparringspartnerschaften sichern Sie sich damit mehr als die üblichen 20% Anwendungsquote.


Zuerst: Auftrag klären! Macht es wirklich Sinn? Dann los.

1) LOT: Wissen generieren (2-3h)

Die TN* bekommen den nötigen Input, prüfen die Passung der Ziele und gehen mit einer neuen "Brille" zurück an den Arbeitsplatz. 2 Wochen lang analysieren die TN* relevante Beispiele aus ihrer Alltagapraxis.

 

Es folgen 2 Wochen Analyse im Job.

2) PRÄSENZ: Wissen anwenden (6-8h)

Die Fragen, Beispiele sowie aktuelle Nöte der TN* bestimmen die Agenda, die in einem generativen Prozess entsteht. Mitgebrachte Fallbeispiele und Situationen der TN* werden bearbeitet: Anwendung pur!

 

 Es folgen mindestens 4 Testwochen.

3) LOT: Wissen sichern (2-3h)

Gemeinsam Erfolge feiern und aus Fehlern lernen. Im Transferworkshop knacken wir Boykottmechanismen, analysieren Fettnäpfchen und planen die Sparringspartnerschaften für die langfristige und unabhängige gegenseitige Unterstützung im Job.



Immer wieder und auch nach 6 Monaten: Auftrag klären! Sinn checken. 


Warum es sich für Sie lohnt? 6 Gründe, 1 Geschenk.

 

"Organisation" ist oft unsichtbar – deshalb  gibt es nach 10 durchgeführten Trainingstagen als Anerkennung und Dank für die "Organisation" eine Einzelsitzung "StimmCoaching" im Wert von 300€ gratis. Einziger Haken: Holschuld statt Bringschuld! :-)


Interesse? Bitte vereinbaren Sie ein Gespräch zum Kennenlernen, Gestalten, Testen oder für die Auftragsklärung.