Willkommen! Hier ein Überblick über aktuelle offene Formate:

Ihr Format oder der passende Termin fehlt? Machen Sie uns einen Vorschlag!

Frage?  Antwort! Wunschkonzert - nochmal am 19.7.18, dann Pause. Anmeldung per Mail team@kiaboeck.de!

 Sie beschäftigt eine Frage rund um Ihre Verbale Performance, Ihr Sprechen, Ihren Auftritt oder Ihre Stimme? Her damit! In einer kleinen Runde von maximal 5 Personen bekommen Sie Lösungen für Ihre Frage durch Übungssequenzen, Höraufnahmen, Rhetorik-Tools, Feedback und "Erste Auftritte". Individuelle Kleingruppenarbeit, vollgas.



Erfolgreich lernen! Gut getimt ist halb gelernt!

Am Anfang eines Semesters steht eine gewisse Menge an Lernstoff und eine gewisse Menge an Zeit. Wie Sie diese Parameter in ein gesundes Verhältnis bringen, lernen Sie hier.

Unterstützt werden die Übungen durch neurowissenschaftliche Erkenntnisse über die Funktionsweise von Gedächtnis, Stress und Konzentration. Im Vordergrund steht, dass richtiges Tun Freude und Freizeit bringt.

Sie lernen, wie ...

...Sie Stress vermeiden.
...Sie auch kurze Zeiten nutzen.
...Sie Lerneinheiten/ Lerntage gestalten.
...Sie Ablenkung vermeiden.
...Sie Ihre Konzentration steigern.
...Sie den„inneren Schweinehund“ ködern. 

Mit MindMapping Skripte effizient gestalten

Das Aufbereiten des Lernstoffes ist ein kreativer Prozess! In diesem Workshop optimieren Sie Ihr Lernskript mithilfe  von MindMapping. Die Arbeit mit Maps zeigt Ihnen, wie Sie Kerngedanken von Detailwissen unterscheiden können. Dieser Prozess verdeutlicht Zusammenhänge und verbessert die Gedächtnisleistung. Zusätzlich gibt es praktische Tipps zum Mitschreiben in Vorlesungen.

Sie lernen, wie...

...Sie Wesentliches herausfiltern.
...Sie Texte sinnvoll markieren.
...Sie Stoff komprimieren.
...Sie individuell zusammenfassen
...Sie das Fundament für abrufbares Wissen legen.

 

"Merkwürdig" Wissen sichern mit Mnemotechniken

Mit grundlegenden Kenntnissen zum Speicherprozess und zur Filterfunktion des Limbischen Systems üben Sie anhand Ihrer Lernbeispiele. Die praxisnahen Übungen zeigen Ihnen, wie Sie Namen, Zahlen, Formeln und Definitionen über Synästhesie, Assoziation und Wiederholung sicher speichern und abrufen können. Dazu gehört vor allem richtige Wiederholung mit System.

Sie lernen, wie...

...Sie Mnemotechniken einsetzen.
...Sie Formeln, Namen & Vokabeln speichern und abrufen.
...Sie mit der Lernmappe systematisch wiederholen..
...Sie Ihr Wissen langfristig sichern.